Falls dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.


1/2013

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Ihnen neue Magazine aus dem Hause Labhard Medien vorstellen zu dürfen. Neben dem sicher mit Spannung erwarteten Bodensee Magazin 2013 präsentieren wir Ihnen die zweite Auflage des Bodensee Magazin Édition Française, das Bodensee Magazin Spezial „Schweiz", das Bodensee Magazin Spezial „Hitzefrei", das Bodensee Magazin Spezial „Kirchen, Klöster & Konzil“ sowie das Wirtschaftsmagazin Bodensee 2013.

Auch aus unserer Niederlassung in Dresden gibt es Neuigkeiten: Das SachsenMagazin 2013 und die SachsenZeit.

Einen kleinen Vorgeschmack geben wir Ihnen außerdem auf die demnächst erscheinende GartenTour 2013/2014.

Aktuelle News und Veranstaltungshinweise finden Sie täglich unter www.labhard.de und auf unseren Facebook-Seiten

www.facebook.com/BodenseeMagazin
www.facebook.com/Wirtschaftsmagazin
www.facebook.com/SachsenMagazin
www.facebook.com/pages/GartenTour/153437398000808?ref=hl
www.facebook.com/LabhardMedien

Viel Freude beim Lesen wünscht
Ihr Team von Labhard Medien




Das neue Bodensee Magazin 2013

Die schönsten Jahresseiten des Bodensees

Auf 272 Seiten führt das neue Bodensee Magazin 2013 durch die Vierländerregion Bodensee. Das hochwertige Reisemagazin bietet aktuelle Tipps und Infos aus erster Hand zu allem, was man auf und um den Bodensee unternehmen kann und das, für das ganze Jahr.

Faszinierende Bilder zeigen den See, die schönsten Orte, Landschaften, Städte, Schlösser, Parks und Ausflugsziele vom Frühling bis in den Winter, von Konstanz bis Bregenz, von der Mainau bis zum Säntis. Zusammen mit der praktischen, herausnehmbaren Straßenkarte ist das Bodensee Magazin unverzichtbar für die Ferienplanung und anregender Begleiter für erlebnisreiche Tage am See.

Ein besonderes Ereignis in diesem Jahr ist der 175. Geburtstag des Grafen Ferdinand von Zeppelin, der im Heft eine entsprechende Würdigung findet. Als weitere Leckerbissen für alle LeserInnen zeigt das Team des Bodensee Magazins Superlative dieser Region. Auch ein Superlativ in dieser Ausgabe das Bodensee Magazin Gewinnspiel. 2013 heißt es Mitmachen und attraktive SeeHighlights gewinnen!

Neben den landschaftlichen Reizen besticht der Bodensee vor allem auch in kulinarischer Hinsicht: Ausgezeichnete Seeweine und Restaurants werden in der aktuellen Ausgabe ausführlich vorgestellt. Die vielfältigen Ausflugsfahrten der Weißen Flotte, das Blumenjahr der Insel Mainau und die spektakuläre Neu-Inszenierung von Mozarts Zauberflöte auf der Bregenzer Seebühne sorgen für einen erlebnisreichen Sommer am See.

Daneben sind die wichtigsten Ausstellungen, Museen, Festspiele und die unzähligen Veranstaltungen des ganzen Jahres wieder sorgfältig recherchiert. Im Sonderteil „BodenseeMobil“ werden verschiedenste Mobilitätsangebote – zu Wasser, zu Land und in der Luft präsentiert. Zahlreiche Tipps zu Hotels, Thermen, Strandbädern und Gesundheits- sowie Familienangeboten vereinfachen die Urlaubsplanung von zu Hause aus oder vor Ort.

Zur Magazinbestellung




SachsenMagazin 2013

Musikalisch, monumental, märchenhaft – so begleitet das SachsenMagazin seine Leser durch das Jahr 2013.

Zu einem roten Faden musikalischer Art vereinen sich die Feierlichkeiten anlässlich des 200. Geburtstages von Richard Wagner. In ganz Sachsen und natürlich auch im gesamten SachsenMagazin wird an den großen Komponisten erinnert. Höhepunkte für Wagner-Fans werden hochklassige Konzerte und Ausstellungen zwischen Leipzig, Dresden und Graupa sein.

Außerdem macht Leipzig in diesem Jahr mit einem einzigartigen Doppeljubiläum auf sich aufmerksam: 200 Jahre Völkerschlacht bei Leipzig und 100 Jahre Völkerschlachtdenkmal.

Für Naturfreunde hat das SachsenMagazin diesmal viele Wandertipps in petto. Außerdem können sich die Leser auf einen Einblick in Sachsens märchenhafte Schlösser und Burgen sowie die bunte Museumslandschaft freuen.

Ein Gewinnspiel mit tollen Preisen sowie der umfangreiche Serviceteil mit vielen Adressen, dem großen Veranstaltungskalender 2013 und dem beliebten Katalogservice runden das Angebot im neuen SachsenMagazin ab.

Zur Magazinbestellung




2. Auflage von Bodensee Magazin Édition Française

Für die internationale Marktbearbeitung des Bodenseetourismus gibt es nunmehr neben den Ausgaben in englischer und italienischer Sprache die 2. Auflage des Bodensee Magazins in französischer Sprache.

Das Bodensee Magazin Édition Française konzentriert sich auf die Fülle an Möglichkeiten, das Leben am Bodensee zu genießen und Neues zu entdecken. Ein See und vier Länder. Deutschland, Schweiz, Österreich und Liechtenstein. Die touristische Vielfalt gestaltet einen gemeinsamen Raum für Urlaub, Erholung und Reisen. 

Allein in Baden-Württemberg liegen mit über 700.000 Übernachtungen französische Gäste auf Platz 3 der ausländischen Gäste. Der französische Markt hat ein beträchtliches Potential, das auch für die internationale Bodenseeregion noch mehr erschlossen werden kann. Das Bodensee Magazin in französischer Sprache begleitet deshalb u.a. auch die Marktbearbeitung in Frankreich durch die Tourismus Marketing Gesellschaft Baden-Württemberg.
Die Internationale Bodensee Tourismus GmbH wird das Magazin wie bisher bei ihren Auslandsaktivitäten einsetzen. Das Bodensee Magazin Édition Française ist über Tourismuspartner rund um den See, Städte und Kommunen sowie im gut sortierten Zeitschriftenhandel erhältlich. Städte, Kommunen und auch Schulen setzen das Magazin im Rahmen Austauschbeziehungen mit Frankreich gerne ein.

Zur Magazinbestellung




Bodensee Magazin Spezial „Schweiz“

Zusammen mit der Regionalbahn Thurbo hat Labhard Medien das neue Bodensee Magazin Spezial „Schweiz“ herausgebracht. Es vermittelt viele touristisch relevante Informationen von St.Margrethen bis zum Rheinfall und das angrenzende Schweizer Einzugsgebiet. Themen sind unter anderem die touristischen Highlights entlang der Seelinie. Die Seelinie Rorschach – Romanshorn – Kreuzlingen – Stein am Rhein – Schaffhausen ist das verbindende Element der Tourismus-Region Bodensee – Rhein. Die vielseitigen Mobilitätsangebote am Schweizer Bodenseeufer, Kultur- und Naturangebote, Geschichte und Geschichten, Museen, Angebote für Aktivurlauber, Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten werden dargestellt. Die spezielle Thurbo-Übersichtskarte „Freizeitpark Bodensee“ ist wichtiger Bestandteil des neuen Magazins und bietet zusätzlich und übersichtlich weitere Informationen.

Zur Magazinbestellung




Bodensee Magazin Spezial „Hitzefrei“

Wenn man an den Bodensee denkt, denken die meisten an glitzerndes Wasser, die Weiße Flotte, ein leckeres Eis, blühende Blumen oder den Sommer. Mit den Bildern in unserem neuen Bodensee Magazin Spezial „Hitzefrei“ wollen wir den See einmal so zeigen, wie man ihn wahrscheinlich kaum kennt. Wir laden ein, den Bodensee und seine ungeheure Wandlungsfähigkeit kennenzulernen und unvergessliche Momente zu erleben. Auch im Winter glitzert das Wasser, die Berge und Wiesen sind weiß, auf dem Eis kann man laufen, in den zahlreichen Thermen, Wellnesshotels und Kur- und Fastenkliniken ausspannen, Museen und Ausstellungen besuchen und vieles mehr. In der Weihnachtszeit gibt es rund um den See stimmungsvolle Weihnachtsmärkte, die Bodenseeschifffahrt bietet Sonderfahrten zu Nikolaus und Silvester an. Mit den Bildern unserer Fotografen Achim Mende, Holger Spiering und Stefan Arendt wollen wir alle Facetten des Bodensees und seines reizvollen Umlands in der Zeit zwischen November und Februar zeigen und Appetit auf den Bodensee machen, auch außerhalb der „Saison“.

Zur Magazinbestellung




Bodensee Magazin Spezial „Kirchen, Klöster & Konzil“

Im neuen Bodensee Magazin Spezial „Kirchen, Klöster & Konzil“ führt Labhard Medien zusammen mit der Arbeitsgemeinschaft „Kirchen, Klöster & Konzil“* in eine Zeit, die scheinbar längst vergangen, für die Bodenseeregion jedoch bestimmend war und heute noch ist.

Es umfasst eine große Zeitspanne, die die Bodenseeregion zu einem politischen, religiösen und geistigen Zentrum im heutigen Europa machte. Über alle Landesgrenzen hinweg ist die Bodenseeregion als Ganzes von „Kirchen und Klöstern“ geprägt und dies nicht im Sinne einer rückwärts gewandten Verklärung. Kirchen und Klöster waren Zentren der Macht und Ausgangspunkt europaweiter kultureller und politischer Entwicklungen von wirklich historischer und schließlich europäischer Dimension. Dies wirkt bis heute nach, insbesondere mit den UNESCO-Welterbestätten St.Gallen und Insel Reichenau und den Jubiläumsfeierlichkeiten zum Konstanzer Konzil ab 2014.

*Der Arbeitsgemeinschaft „Kirchen, Klöster & Konzil“ gehören an: Tourist-Information Konstanz GmbH, Norbert Henneberger, Kirstin Krauße. Konzilstadt Konstanz, Daniela Paas. Tourist-Information der Insel Reichenau, Karl Wehrle. Tourismus Untersee e.V., Christine Ecker. Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg mit Kloster und Schloss Salem, Birgit Rückert, Marlene Pellhammer. Oberschwaben Tourismus GmbH (OTG), Andrea Winter. St.Gallen-Bodensee Tourismus, Boris Tschirky. Kartause Ittingen, Christa Fritschi, Corinne Rüegg. Kloster Allerheiligen in Schaffhausen, Peter Jezler; sowie als Medienpartner die Labhard Medien GmbH.

Zur Magazinbestellung




Wirtschaftsmagazin Bodensee 2013

Seit dreißig Jahren präsentiert Labhard Medien mit seinen Wirtschaftsmagazinen den Bodensee – anfangs für Konstanz, dann für den westlichen Bodensee und seit zehn Jahren als Wirtschaftsmagazin Bodensee für die gesamte Vierländerregion Bodensee. Diese Entwicklung vom „Kleinteiligen“ zum „Großen“ entspricht nicht nur dem Zeitgeist der Globalisierung, sondern ist auch Ausdruck eines sich entwickelten Gefühls der Zusammengehörigkeit in der internationalen Bodenseeregion und der Entwicklung der praktischen Zusammenarbeit.

Das neue Wirtschaftsmagazin Bodensee 2013 präsentiert auf 192 Seiten kreative Menschen, innovative Unternehmen, modernes Regionenmarketing und erfolgreiche Standort- und Wirtschaftsförderung. Mit mehr Geschichten, mehr Portraits, mehr Interviews, mehr Herausgebern und Partnern zeigt das Wirtschaftsmagazin wieder einmal, warum der Wirtschaftsstandort Bodensee einmalig ist.

Zur Magazinbestellung




Neue Veranstaltungszeitung Meine SachsenZeit

Seit Anfang des Jahres ergänzt die neue Veranstaltungszeitung Meine SachsenZeit das Verlagsportfolio in Sachsen. Kompakt und auf einen Blick informiert sie über Veranstaltungen, Messen, Feste, Feiern, Jubiläen, Ausstellungen und Konzerte im Freistaat. Übersichtlich nach Ferienregionen gegliedert, gibt die Zeitung ihren Lesern – ob Einheimischen oder Gästen – Tipps für Tages-, Wochenend- oder Urlaubsausflüge. Meine SachsenZeit erscheint viermal jährlich (Januar, April, September, November) und ist kostenlos in sächsischen Tourist-Informationen und ausgewählten Ausflugszielen, auf zahlreichen Tourismusmessen und bei Veranstaltungen erhältlich. Fragen Sie nach Meine SachsenZeit!




Jetzt vorbestellen! GartenTour 2013

Ein „rosiges“ Leseerlebnis erwartet all jene, die schon jetzt die neue GartenTour 2013 vorbestellen. Ab Ostern ist das Reisemagazin für Gartenliebhaber bei Labhard Medien erhältlich.

Mit ihrem betörenden Duft und ihrer Blüten- und Farbenpracht gehört die Rose zu den beliebtesten Blumen überhaupt. Dieses Jahr hat sie vielerorts große Auftritte – zur Deutschen Rosenschau in Forst (Lausitz), im seit 110 Jahren bestehenden Europa-Rosarium Sangerhausen und bei unzähligen Rosenfesten. Die GartenTour spürt dem Mythos der empfindlichen Schönheit nach und hat die wichtigsten Termine zusammengetragen, wo man dem Rosenzauber in diesem Jahr erliegen kann.

Ob die Rose eine ihrer Favoriten ist, verrät Gräfin Catherina Bernadotte in ihrem Editorial zwar nicht, lässt die Leser aber teilhaben an ihren ganz persönlichen Betrachtungen über Lieblingspflanzen und den damit verbundenen Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend auf der Insel Mainau.

Seit 2012 ist das Gartennetz Deutschland Mitherausgeber der GartenTour. Auch in der neuen Ausgabe stellt der Verein wieder einige seiner engagierten Mitgliedsinitiativen vor und gibt Einblicke in nationale und internationale Projekte. Außerdem entführt die GartenTour mit wunderschönen Bildern und informativen Texten in sehenswerte Gärten und Parks zwischen Ostseeküste und Bodenseeregion, Oberlausitz und Saarschleife und darüber hinaus.

Zur Magazinbestellung




Den Labhard-Newsletter erhalten Sie kostenlos. Sie können ihn jederzeit auf der Website von labhard unter http://www.labhard.de/de/newsletter-abbestellen.html abbestellen. Verantwortlich für Texte und Inhalt:

Labhard Medien GmbH
Max-Stromeyer-Straße 116
D-78467 Konstanz

Telefon +49 (0) 75 31/90 71 0
Telefax +49 (0) 75 31/90 71 31
E-Mail: verlag@labhard.de